Kasse ab 2017

Flexidium 400Flexidium 400 Flexidium 400 Ein natürliches Rezept zur Ergänzung der Gelenke für volle Knochenbeweglichkeit ohne Schmerzen!

Zusammen mit der Gründung des Landes im Jahr 2014 war das Unternehmen, dessen Verkäufe an natürliche Personen, die keine wirtschaftliche Tätigkeit ausüben, und an Landwirte mit einem Pauschalbetrag von 20.000 PLN pro Jahr nicht höher waren, nicht verpflichtet, Verkäufe über die Zulassungsbeträge zu erfassen. Wie haben sich diese Regelungen geändert? Ist in gastronomischen Betrieben ein finanzieller Tresor notwendig?

Seit 2015 gelten die oben genannten Bestimmungen nicht mehr für Frauen, die aufwachen, um kleine Bars, Häuser mit zubereitetem Essen und Kabinen mit "Fast Food" zu betreiben. Dies gilt nach den geltenden Vorschriften auch nicht für Unternehmen, die Dienstleistungen im Zusammenhang mit der Instandhaltung in stationären Gaststätten erbringen. Dies sind beide, die ihre Dienste saisonal erbringen. Erfolgreiche Unternehmen, die an der Zubereitung von Speisen für externe Kunden interessiert sind, haben eine ähnliche Form.Im Zusammenhang mit der Änderung der Vorschriften im Jahr 2015 sind heute alle Steuerzahler, die Catering-Dienstleistungen erbringen, verpflichtet, die Registrierkasse für den Verkauf zu benutzen. In der jetzigen Situation spielt die Größe der Räumlichkeiten keine Rolle oder ist das letzte große Restaurant oder eine kleine Bar, ob saisonal oder ganzjährig geöffnet. Durchsetzung ist nicht und die Höhe des Einkommens erreicht.Es sollte der Tatsache geholfen werden, dass der Gesetzgeber über den Moment nachgedacht hat, solche Währungen im Bereich der Gastronomie einzuführen. Daher sollte die Registrierkasse im Gastronomiebereich spätestens zum 1. März 2015 eingeführt worden sein. Bis zu diesem Tag musste die Registrierkasse schnell mit einem Kassenstempel versehen, programmiert, arbeitsbereit und dem Finanzamt gemeldet werden. & nbsp; An der Kasse sollte eine Gastronomie-Software mit unterschiedlichen Mehrwertsteuersätzen für Produkte in verschiedenen Kategorien installiert sein. & nbsp; Dies war ein Grund, 90% Rabatt auf den Kauf einer Registrierkasse zu gewähren.

Wenn der Steuerzahler bei der Erbringung von Verpflegungsdienstleistungen bis zum 31. Dezember 2014 die Umsatzgrenze (20.000 PLN nicht überschritt, musste er die Registrierkasse spätestens am 1. März 2015 in seine Arbeit aufnehmen. Wenn jedoch ein Steuerpflichtiger, der eine kleine Gastronomie betreibt, die Umsatzgrenze für die Auflösung aus der Registrierkasse vor dem 1. Januar 2015 überschreitet, muss der Steuerbetrag erst am 1. Februar 2015 eingegeben werden.Die Reise erfordert auch die Verwendung von Registrierkassen für gastronomische Einrichtungen, die nach dem 1. Januar 2015 eröffnet wurden. In jetzigen Bereichen sollte die Registrierkasse ab dem Ende des Monats, in dem die erste Verpflegungshilfe vorbereitet wurde, für zwei Monate in der Entwicklung präsentiert werden.