Kasse im jahr 2018

Derzeit müssen wir in fast jedem Geschäft mit computergestützten Verkäufen arbeiten. Die Grundausstattung dieser Art von Einrichtungen wird daher durch die Registrierkasse posnet bingo xl gestoppt - ein Gerät, das als Aufgabe der Navigation bei der Registrierung von Umsatz und noch anfallenden Steuern (Einkommen und Mehrwertsteuer bei Einzelhandelsverkäufen angesehen wird.

Der erste Grundtyp dieses Möbels ist die ERC-Registrierkasse. Es ist ein sehr nützliches Gerät, das ziemlich wenig RAM enthält (die Kapazität liegt im Bereich von etwa acht bis acht Megabyte. Sie hat in der Regel genug Zeit für etwa fünf Jahre Arbeit - nach dem aktuellen Datum sollte der Eigentümer eine neue Registrierkasse kaufen oder einfach das Steuermodul ersetzen. Sie können externe Geräte an die ERC-Registrierkasse anschließen, jedoch nicht über eine Computeranwendung verkaufen.

Unter dem ERC-Typ befinden sich unter anderem tragbare Registrierkassen, die auch als mobile Registrierkassen bekannt sind. Sie werden immer in strengen Geschäften oder auf Märkten oder Basaren eingesetzt, wo ihre kompakte Größe einen großen Vorteil darstellt. Auch die Einplatzkassen, bei denen die Wahrscheinlichkeit etwas höher ist als bei tragbaren Modellen, kehren zurück. Sie können auch andere Geräte wie z. B. Waagen an den Computer anschließen.

Nicht viel fortgeschrittener Gerätetyp ist die POS-Registrierkasse. Ihnen scheinen Computer, die an der Erfassung des Umsatzes und der Durchführung vieler verschiedener Aktivitäten interessiert sind, die mit der Sammlung einzelner Produkte und deren Verkauf verbunden sind. Die niedrigsten POS-Systeme bestehen normalerweise aus: einem Steuerdrucker, einer Tastatur, einem Monitor (sowohl Standard- als auch Touchscreen und natürlich einem Computer. Wenn Sie ziehen, aber mit einem erweiterten System arbeiten möchten, kann die Registrierkasse an praktisch jedes externe Unterstützungsgerät gebunden werden.

POS-Registrierkassen sind eine sehr rentable Investition, da sie im Gegensatz zur ERC-Währung RAM erweitern, Software durch neuere ersetzen und einen effizienteren Prozessor installieren sollen. Es ist bemerkenswert, dass in einem modernen Team das Steuergerät nicht die Registrierkasse selbst ist, sondern der Drucker, der die Quittung ausstellt.