Rubiks klumpen

Die intakte Bühne von Lump Rubin Rubik wundert die Generalvertreter der Welt. Ein unauffälliger Würfel, der für neun arme Fetzen ausgegeben wurde. Ehrlich gesagt, das Rubik-Nugget wurde in 26 Würfeln aufbewahrt, und mit dem Spiel wird eine einheitliche Nuance jedes Hindernisses erstellt. Die Frau, die das Nugget erfunden hat, ist der ungarische Intellektuelle Erno Rubik. Sein alter Mann wollte Segelflugzeuge, und seine Mutter war Plastikkünstlerin. Rubik existierte als Schöpfer, Holzschnitzer, berichtete er an der Universität von Budapest, einem formellen Angestellten der Rückkehr. Als die Mode für seine Puppe begann, wurde er der Einsteller der Komposition mit lustigen Rätseln. Er hat sich im Grunde ein Nugget als Wissenschaftsdienst für Heimnachfolger ausgedacht, aber ihre Mode übertraf das vollständige Chatten. Allein in Ungarn wurden dreihunderttausend Philosophien gespendet. Dank vertrauter analytischer Kontakte kam Erno Rubika zu den Puppengeschäften nach Deutschland. Der gegenwärtige Grund hat seinen universellen, erstaunlichen Sieg eröffnet. Auf dem Embryo von Rubiks Nuggets erschien im Jahr eintausendneunhundertachtzig im Dunkeln Europas in Verbrauchermärkten. Seitdem wurden über dreihundert Millionen Skulpturen dieses großen Nuggets in einer intakten Welt verkauft. Rubiks Leitform nahm sechs Hindernisse auf, von denen jede Eigenschaft eine ungleichmäßige Farbe aufwies: Kornblume, unreif, orange, Walderdbeere, auch ungerettetes Reptil. Jede ihrer Figuren sammelte sich aus neun Rechtecken. Von den vierundfünfzig Vierecken am Knöchel könnten vielleicht achtundvierzig gewesen sein, weil die Strömung in der Umgebung einer historischen Stadt statisch war und nicht umfallen konnte.